«
  1. Zuhause
  2. Blumen
  3. Blumenleuchter: Wie Sie Ihre eigenen machen

Blumenleuchter: Wie Sie Ihre eigenen machen

In den letzten Tagen habe ich einen neuen Schwung in meinem Schritt bemerkt und ich weiß ohne Zweifel, dass das Gras grün ist, die Bäume knospen, meine lila Büsche blühen und die Erde vor Leben platzt. Oh, wie ich diese Jahreszeit liebe! Wirklich. Der Tod des Winters ist vorbei. Schließlich! Um ein wenig von diesem süßen Frühlingsjubel ins Haus zu bringen, habe ich vor ein paar Wochen einen Blumenleuchter gemacht und ich werde Ihnen zeigen, wie einfach es ist, Ihren eigenen zu machen.

Blumenleuchter: Wie Sie Ihre eigenen machen

Für meinen Blumenleuchter habe ich Seidenblumen verwendet. Aber sobald mein Blumengarten draußen gereift ist, tausche ich die Seide gegen echte Blumen aus.

Blumenleuchter: Wie Sie Ihre eigenen machen

Es beginnt mit einer Birkenholzscheibe . Sie finden diese in Kunsthandwerksgeschäften; Sie sind in verschiedenen Größen erhältlich und Sie können ein Quadrat, einen Kreis oder ein Rechteck auswählen.

Blumenleuchter: Wie Sie Ihre eigenen machen

Bohren Sie kleine Löcher in jede Ecke Ihrer Scheibe. Wenn Sie eine kreisförmige Holzform verwenden, bohren Sie die Löcher einfach in gleichem Abstand voneinander. Das Loch sollte groß genug sein, damit Ihr Seil oder Ihre Schnur hindurch passt.

Blumenleuchter: Wie Sie Ihre eigenen machen

Messen Sie den Abstand zwischen Ihrem Deckenhaken und der Höhe, an der Ihr Kronleuchter hängen soll. Fügen Sie ein paar Zentimeter hinzu, um Knoten am Ende zu binden. Schneiden Sie Ihre 2 Seilstücke und führen Sie sie durch einen Holzring . Mit einem Ring können Sie die Holzscheibe nach dem Aufhängen leicht anpassen, wenn sie schief ist.

Blumenleuchter: Wie Sie Ihre eigenen machen

Führen Sie jedes Ende des Seils durch die Löcher und binden Sie die Enden zu einem großen Knoten zusammen. Hängen Sie den Holzring an einen Deckenhaken. Das Seil gleitet durch den Holzring. Wenn eine Seite höher hängt, können Sie es leicht einstellen und die Holzbasis des Kronleuchters herstellen.

Blumenleuchter: Wie Sie Dekoration ideen und -beispiele, Designprodukte, Heimwerker-Dinge, die Ihr Zuhause schön machen, gibt es hier.

Blumenleuchter: Wie Sie Ihre eigenen machen

Als Basis für mein Blumenarrangement habe ich eine Pflanze mit Reben ausgewählt, die über die Ränder laufen sollen. Sie können entweder eine echte oder eine künstliche Pflanze verwenden.

Blumenleuchter: Wie Sie Ihre eigenen machen

Jetzt kommt der lustige Teil des Hinzufügens von Seidenblumen . Im Sommer werde ich echte Blumen aus meinem Garten verwenden, sie in kleinen Putting Blumenwasserrohren mit Wasser gefüllt. Ich habe ein weiß-grünes Thema für meinen Blumenleuchter gewählt.

Blumenleuchter: Wie Sie Ihre eigenen machen

Die ersten Blumen, die ich hinzufügte, waren Sprays von blumigen Reben, die über die Ränder fielen.

Blumenleuchter: Wie Sie Ihre eigenen machen

Dann fügte ich die einzelnen Blütenstiele hinzu, stapelte einige auf die Höhe und stocherte in den Rest, um das Grün aufzubrechen. Es muss nicht perfekt sein. Schauen Sie sich Blumen in der Natur an… sie sind nie perfekt gruppiert.

Blumenleuchter: Wie Sie Ihre eigenen machen

Treten Sie von Zeit zu Zeit zurück, während Sie arbeiten, um sicherzustellen, dass es von allen Seiten richtig aussieht.

Blumenleuchter: Wie Sie Ihre eigenen machen

Ich habe meinen Kronleuchter in meine Frühstücksecke gehängt, die für den Frühling dekoriert ist . Ich freue mich darauf, die Anordnung meines Blumenleuchters in den Sommermonaten zu ändern. Ich werde auch Kerzen einbauen … aber das ist ein Blog-Beitrag für einen anderen Tag!

Blumenleuchter: Wie Sie Ihre eigenen machen

Blumenleuchter: Wie bevor sie nachsehen, wenn Ihnen diese deko ideen gefallen, hinterlassen sie einen kommentar und wir werden sie umgehend über ähnliche dekoration modelle informieren.

Hinterlasse eine Antwort

About

avatar

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *