«
  1. Zuhause
  2. Rezepturen
  3. Chocolate Chip Pumpkin Muffins: Es ist Oktober!

Chocolate Chip Pumpkin Muffins: Es ist Oktober!

In meinem Haushalt dreht sich in den letzten drei Monaten des Jahres alles ums Backen und um Zeit in der Küche. Und im Moment liebe ich diese Schokoladenkürbis-Muffins! Ich habe sie in der letzten Woche bereits zweimal gemacht.

Chocolate Chip Pumpkin Muffins: Es ist Oktober!

Es ist der erste Samstag im Monat, was bedeutet, dass es ein gemütlicher Samstag ist! Meine Blogging-Freunde und ich haben uns zusammengetan, um Ihnen verschiedene Ideen zu geben, wie Sie für den Monat Oktober gemütliche Wärme und Inspiration schaffen können. Alle Links befinden sich am Ende des Beitrags.

Chocolate Chip Pumpkin Muffins: Es ist Oktober!

Schokoladen- und Kürbisaromen passen überraschend gut zusammen. Wie ein Glas Wein mit Käse und Obst. Ich mag es, die Spitzen meiner Muffins mit Rohzucker zu bestreuen. Es verleiht dem Muffin-Oberteil ein wenig Crunch und Süße.

Chocolate Chip Pumpkin Muffins: Es ist Oktober!

Seien Sie gewarnt, diese Schokoladen-Kürbis-Muffins machen süchtig – und sind perfekt für die Herbstsaison. Essen Sie sie zum Frühstück, genießen Sie sie als Snack oder servieren Sie sie am Ende einer Mahlzeit als Dessert. Mit anderen Worten, sie sind zu jeder Tageszeit lecker!

Chocolate Chip Pumpkin Muffins: Es ist Oktober!

Chocolate Chip Pumpkin Muffins: Es ist Oktober!

Schokoladen-Kürbis-Muffins

Zutaten

  • 1 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Esslöffel Kürbiskuchengewürz
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse Kürbispüree
  • 1/2 Tasse Kristallzucker
  • 1/2 Tasse brauner Zucker verpackt
  • 2 große Eier
  • 1/4 Tasse natives Olivenöl extra *
  • 1/4 Tasse fettarme Buttermilch
  • 3/4 Tasse Mini-Schokoladenstückchen geteilt
  • 2 Esslöffel Rohzucker
Chocolate Chip Pumpkin Dekoration ideen und -beispiele, Designprodukte, Heimwerker-Dinge, die Ihr Zuhause schön machen, gibt es hier.

Anleitung

  1. Backofen auf 400 F vorheizen. Muffinformbecher mit Papierlinie.

  2. Mehl, Kürbiskuchengewürz, Backpulver und Salz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen.

  3. Mischen Sie in einer separaten großen Schüssel Kürbis, Zucker, Eier, Öl und Buttermilch, bis alles gut vermischt ist. Mehlmischung einrühren, bis alles gut vermischt ist. Fügen Sie 1/2 Tasse Mini-Schokoladen-Chips hinzu und rühren Sie, bis sie gerade eingearbeitet sind.

  4. Den Teig gleichmäßig auf die Muffinschalen verteilen. Streuen Sie die restlichen 1/4 Tasse Mini-Schokoladenstückchen über den Teig. Streuen Sie dann Rohzucker über jedes Muffin.

  5. Backen Sie bei 400 Grad F für 7 Minuten.

  6. Reduzieren Sie die Hitze auf 375F und backen Sie 13-15 Minuten lang weiter oder bis der in der Mitte eingesetzte Holzpickel sauber herauskommt. 5 Minuten in der Pfanne abkühlen lassen und dann zum Abkühlen auf Drahtgitter legen.

Sehen Sie, was meine Blogging-Freunde diesen Monat vorhaben, um es gemütlich zu halten!

Chocolate Chip Pumpkin Muffins: Es ist Oktober!

Mit freundlichen Grüßen Marie Designs / Creative Cain Cabin / Vinyet Etc.

Chocolate Chip Pumpkin Muffins: Es ist Oktober!

Säge, Nagel und Farbe / Silber Pennies finden / In den Bergen machen

Chocolate Chip Pumpkin Muffins: Es ist Oktober!

Stadt- und Landleben / Hymnen und Verse / Duke Manor Farm

Chocolate Chip Pumpkin Muffins: Es ist Oktober!

Chocolate Chip bevor sie nachsehen, wenn Ihnen diese deko ideen gefallen, hinterlassen sie einen kommentar und wir werden sie umgehend über ähnliche dekoration modelle informieren.

Hinterlasse eine Antwort

About

avatar

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *