«
  1. Zuhause
  2. Nicht kategorisiert
  3. Katzengeruch kontrollieren: Meine 10 Tipps

Katzengeruch kontrollieren: Meine 10 Tipps

Dies ist ein gesponserter Beitrag, den ich im Auftrag von Skout’s Honor für IZEA verfasst habe . Alle Meinungen sind 100% meine.

  Wenn Sie ein Katzenliebhaber sind, wissen Sie, dass die Kontrolle des Katzengeruchs eine Herausforderung sein kann. Wir haben seit 20 Jahren Kätzchen in unserem Haus und haben jeden einzelnen geliebt. Die meisten unserer pelzigen Freunde sind Rettungskatzen, und wenn Sie mehrere Haustiere besitzen, können Gerüche zu einem Problem werden. Nach all den Jahren der Erfahrung betrachte ich mich als Experte, wenn es darum geht, den Katzengeruch zu kontrollieren. Ich bin froh zu sagen, dass wir das Katzengeruchsproblem unter Kontrolle haben! Heute teile ich 10 Tipps, damit Sie Ihr Zuhause frisch riechen lassen, wenn Sie ein oder zwei Katzen bei sich haben.

Hier sind nur ein paar pelzige Freunde, denen wir im Laufe der Jahre geholfen haben.

Katzengeruch kontrollieren: Meine 10 Tipps

Wir versuchen, Streuner draußen zu fangen und sie kastrieren oder kastrieren zu lassen, und lassen sie dann wieder draußen frei. Wir füttern die Wildkatzen und haben einen warmen Ort in unserem Schuppen eingerichtet, damit sie die Wintermonate überleben können.

Wenn wir Streuner fangen, während sie noch Kätzchen sind, bringen wir sie hinein und domestizieren sie. Einige haben wir behalten, andere geben wir an Freunde und Familie. Wir füttern derzeit vier Katzen im Freien und wir haben vier Katzen im Haus. Mit ein wenig Sorgfalt ist es nicht schwierig, den Katzengeruch zu kontrollieren. Ich rieche selten unsere Kätzchen, wenn ich durch die Tür gehe.

Im Folgenden sind meine Lieblingstipps zur Geruchskontrolle aufgeführt. Es überrascht nicht, dass sich die meisten mit der Katzentoilette befassen.

1. Katzentoilette einmal oder mehrmals pro Tag. Es ist leicht, sich “später” dazu zu überreden, die Katzenkiste zu schöpfen, aber Sie tun sich und Ihrer Familie einen großen Gefallen, wenn Sie sie mindestens einmal am Tag herausschöpfen. zweimal ist besser.

Katzengeruch kontrollieren: Meine 10 Tipps

2. Ersetzen Sie den Müll zweimal pro Woche. Katzenabfälle zu schöpfen ist nicht genug. Der zurückgelassene Müll absorbiert einen Teil des Geruchs und Sie müssen ihn zweimal pro Woche ersetzen, um zu verhindern, dass unerwünschte Gerüche das Haus durchdringen. Katzen mögen keinen tiefen Abfall, daher ist eine Schicht von zwei bis drei Zoll ausreichend.

3. Ersetzen Sie die Katzentoilette jedes Jahr. Ich habe unserer jüngsten Katze gerade eine süße neue Katzentoilette gekauft. Wenn Sie sich nicht erinnern können, wann Sie Ihre Katzenkiste das letzte Mal gekauft haben, ist es eine gute Idee, Ihrem Kätzchen jedes Jahr zu Weihnachten eine neue Katzentoilette zu geben. Es wird nicht schwer sein, sich zu erinnern.

Katzengeruch kontrollieren: Meine 10 Tipps

4. Verwenden Sie einen Wurfdeodorant. Ich habe kürzlich von Skout’s Honor Haustierprodukten erfahren und sie sind fabelhaft! Nachdem ich die Katzentoiletten herausgeschöpft habe, sprühe ich sie einfach mit Skouts Honor Litter Box Deodorizer ein. Es hilft wirklich, die Kontrolle des Katzengeruchs zwischen den Katzentoilettenreinigungen so viel einfacher zu machen.

Katzengeruch kontrollieren: Meine 10 Tipps

5. Bewahren Sie die Katzentoilette an einem gut belüfteten Ort auf. Obwohl es verlockend sein mag, die Katzenkiste in einem kleinen, abgelegenen Raum zu verstecken, ist es am besten, wenn sie sich in einem gut belüfteten Raum befindet.

Katzengeruch kontrollieren: Meine Dekoration ideen und -beispiele, Designprodukte, Heimwerker-Dinge, die Ihr Zuhause schön machen, gibt es hier.

6. Erlauben Sie eine Katzentoilette pro Katze. Kätzchen sind sauber und anspruchsvoll und möchten kein schmutziges Badezimmer benutzen. Mit einer Box pro Katze verringern Sie die Möglichkeit, dass eine Box an einem einzigen Tag überbeansprucht wird.

7. Verwenden Sie einen Lufterfrischer, der Gerüche zerstört. Einige Erfrischer maskieren beleidigende Gerüche mit parfümierten Düften. Sobald ihr Duft verblasst, bleibt der störende Geruch bestehen. Ich war froh herauszufinden, dass Skout’s Honor auch als Lufterfrischer verwendet werden kann! Sprühen Sie einfach die Luft, um unerwünschte Gerüche zu zerstören.

Katzengeruch kontrollieren: Meine 10 Tipps

8. Ändern Sie die Ernährung Ihrer Katze, wenn Ihr pelziger Freund stark riechenden Urin hat. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass nasses Katzenfutter einen stärkeren Abfallgeruch erzeugt als trockenes Futter. Möglicherweise müssen Sie einige Marken ausprobieren, um die richtige zu finden, aber im Allgemeinen möchten Sie Ihrem pelzigen Freund ein qualitativ hochwertiges Essen.

9. Polstermöbel und Teppiche reinigen. Wenn Ihre Kätzchen gerne auf Ihren Möbeln schlafen, sollten Sie sie von Zeit zu Zeit reinigen oder desodorieren. Ich hatte eine freche Katze, die auf jeden neuen Teppich pinkeln würde. Ich bin sicher, sie hat das Gebiet markiert. Skouts Honor Urine & Odor Destroyer ist die perfekte Lösung, um einen so starken Geruch zu entfernen. Testen Sie vor der Verwendung unbedingt einen kleinen Fleck Ihres Teppichs. Sie können es auch für Polstermöbel verwenden.

Katzengeruch kontrollieren: Meine 10 Tipps

10. Verwenden Sie Kitty-Tücher. Die meisten Katzen sind ziemlich akribisch, wenn sie ihr Fell und ihre Haut pflegen, aber oft mangelt es einer älteren Katze an Pflegefähigkeiten. Kitty-Tücher halten Ihre Katze sauber und riechen am besten.

Katzengeruch kontrollieren: Meine 10 Tipps

Bella ist unsere neueste Katze und sie ist süß und kuschelig. Sie liebt ihre neue Katzenkiste und genießt ein frisch riechendes Zuhause, genau wie ich. Ich hasse es, durch die Tür zu gehen und vom Geruch von Katzengeruch getroffen zu werden. Zum Glück ist das schon eine Weile nicht mehr passiert. Sie müssen nur die zehn Tipps befolgen und Qualitätsprodukte verwenden.

Sie werden froh sein zu wissen, dass die Produkte von Skout’s Honor natürlich, ungiftig, pflanzlich, biologisch abbaubar, frei von Tierversuchen und sicher in der Nähe von Haustieren sind. Sie wirken schnell und einfach zu verwenden und können bei leichten bis schweren Flecken eingesetzt werden (sie wirken auch auf mehr als nur Flecken auf Haustieren!). Ich habe die Produkte sogar verwendet, um den Küchenmülleimer zu desodorieren, und werde meiner Wäsche beim Waschen von Haustierbetten Urin- und Geruchszerstörer hinzufügen.

Ein zusätzlicher Bonus ist, dass Skout’s Honor mit jedem verkauften Produkt einem Tier im Tier einen Tag Futter spendet! Als jemand, der geholfen hat, viele streunende und wilde Katzen zu retten, bedeutet mir der gute Wille des Unternehmens viel.

Haben Sie weitere Tipps, wie Sie den Katzengeruch im Haushalt kontrollieren können?

Katzengeruch kontrollieren: Meine 10 Tipps

Katzengeruch kontrollieren: Meine 10 Tipps

Katzengeruch kontrollieren: bevor sie nachsehen, wenn Ihnen diese deko ideen gefallen, hinterlassen sie einen kommentar und wir werden sie umgehend über ähnliche dekoration modelle informieren.

Hinterlasse eine Antwort

About

avatar

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *