«
  1. Zuhause
  2. Charmante Home-Serie
  3. New York Colonial: Charmante Heimreise

New York Colonial: Charmante Heimreise

Wir reisen für die charmante Heimreise dieser Woche in den großartigen Bundesstaat New York! Als ich vor über 2 Jahren mit dieser Heimtour-Serie begann, hätte ich nie gedacht, dass die Serie so lange dauern würde. Ich dachte, irgendwann würden mir die Häuser ausgehen, aber ich bin froh, dass es so viele kreative Leute gibt, dass es anscheinend nicht an schönen Häusern mangelt! Das heutige New York Colonial hat einen einfachen Stil, wobei die Farbe Weiß durch jeden Raum zieht. Es ist ein klassisches Zuhause mit zeitloser Ausstrahlung. ( Alle Fotos von Sarah Seung-McFarland .)

New York Colonial: Charmante Heimreise Foto von Sarah Seung-McFarland

Breite Holzböden begrüßen Sie im Wohnzimmer mit seinen sauberen weißen Wänden und rutschfesten Möbeln. Ein traditioneller Orientteppich verleiht dem gut beleuchteten Raum ein wenig satte Farbe.

New York Colonial: Charmante Heimreise

Bei näherer Betrachtung sehen Sie die Details auf dem Kamin. Französisch Türen führen zum Wintergarten.

New York Colonial: Charmante Heimreise

Umlaufende Pfostenfenster lassen viel Licht in den Wintergarten strömen, der als einfaches Büro dient.

New York Colonial: Charmante Heimreise

Weiße Wände und Holzböden setzen sich im Esszimmer mit seinem einfachen Kronleuchter und dem Tisch und den Stühlen des Bauernhauses fort.

New York Colonial: Charmante Heimreise

Ein weiterer Orientteppich erscheint in der Küche mit seinen bemalten Schränken und einer einfachen Pendelleuchte. Über dem Frühstückstisch des Bauernhauses hängt ein unerwartetes Ölporträt.

New York Colonial: Charmante Heimreise

New York Colonial: Dekoration ideen und -beispiele, Designprodukte, Heimwerker-Dinge, die Ihr Zuhause schön machen, gibt es hier.

New York Colonial: Charmante Heimreise

Eine schöne Treppe begrüßt Sie an der Haustür. Ich liebe zweifarbige Treppen (meine eigene Treppe hat braune Stufen und weiße Setzstufen wie diese). Die Teppiche aus natürlichem Stoff sorgen im Foyer für ein erdiges Gefühl.

New York Colonial: Charmante Heimreise

Im Obergeschoss schlängelt sich der Shabby-Chic-Stil in eines von mehreren Schlafzimmern. Schöne Bettwäsche auf dem weißen Eisenbett macht Lust, direkt hineinzukriechen und ein Nickerchen zu machen. Ich glaube, ich würde die Vorhänge nachts offen lassen, um das hereinströmende Mondlicht zu genießen.

New York Colonial: Charmante Heimreise

Zurück im Erdgeschoss bietet eine luftige Veranda zusätzlichen Essbereich und einen Ort zum Entspannen und Erholen am Ende des Tages oder am Wochenende. Ich liebe alle Fenster, die dieses Haus in jedem Zimmer bietet!

New York Colonial: Charmante Heimreise

Sie können mehr von diesem 1908 mit Weinreben bewachsenen New York Colonial in Houzz sehen .

New York Colonial: Charmante Heimreise

Weitere Hausbesichtigungen finden Sie in der Charming Home Series , die jeden Sonntag stattfindet.

New York Colonial: Charmante Heimreise

New York Colonial: Charmante Heimreise

New York bevor sie nachsehen, wenn Ihnen diese deko ideen gefallen, hinterlassen sie einen kommentar und wir werden sie umgehend über ähnliche dekoration modelle informieren.

Hinterlasse eine Antwort

About

avatar

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *