«
  1. Zuhause
  2. Organisation
  3. Organisation von Küchenschränken in fünf einfachen Schritten

Organisation von Küchenschränken in fünf einfachen Schritten

Der Januar ist laut der National Association of Productivity and Organizing der Monat „Get Organized“. Ich wusste nicht einmal, dass es etwas namens NAPO gibt und habe mich immer gefragt, warum die Leute im Januar ihre Häuser organisiert haben. Jetzt weiß ich. Also dachte ich, ich würde auf den organisierenden Zug springen und heute bin ich hier mit fünf einfachen Schritten, um Küchenschränke zu organisieren.

Ich liebe meinen Einbauschrank; Es war ein Verkaufsargument, als ich das Haus kaufte. Aber in letzter Zeit war es ein Chaos mit zu viel Zeug im Inneren.

Organisation von Küchenschränken in fünf einfachen Schritten

Der erste Schritt bei der Organisation von Küchenschränken besteht darin, alles herauszuziehen, damit Sie sehen können, mit was Sie arbeiten. Schritt zwei besteht darin, Dinge loszuwerden, die Sie nicht mehr benötigen. Ich stellte fest, dass ich drei – ja drei – geöffnete Flaschen Barbecue-Sauce in meinem Schrank hatte! Und ehrlich gesagt, es ist mir zu peinlich, Ihnen die vorherigen Bilder zu zeigen – dieses Bild zeigt, nachdem ich Sachen weggeworfen habe, aber bevor ich meine Konserven und getrockneten Waren neu organisiert habe.

Organisation von Küchenschränken in fünf einfachen Schritten

Schritt drei bei der Organisation von Küchenschränken besteht darin, ähnliche Gegenstände zusammen zu lagern. Im unteren Regal befinden sich verpackte Gegenstände sowie Essig und Sherry. Das nächste Regal enthält Konserven und Flüssigkeiten wie Soja- und Worcestershire-Saucen. Als nächstes kommen getrocknete Waren wie Spaghetti, Reis, Quinoa usw.

Brot ist im oberen Regal, und ich habe weniger gebrauchte Gläser (wie Weihnachtsbecher) auf das oberste Regal gestellt.

Organisation von Küchenschränken in fünf einfachen Schritten

Sobald die Vorratsgegenstände fertig waren, packte ich das Geschirr und die Gläser an, die ziemlich durcheinander waren. Ich hatte viele nicht übereinstimmende Gegenstände, an denen ich ohne guten Grund festhielt. Nachdem ich alles herausgezogen hatte, wurde ich ein Viertel der Gegenstände los. Sätze von drei Gläsern, die früher Sätze von vier waren, abgebrochene Einzelgerichte, die zu nichts anderem passten, und so weiter.

Hier ist der Trick, um Ihre Gegenstände zu werfen – wenn Sie eine Weile darüber nachdenken müssen, ob Sie etwas behalten sollen -, entfernen Sie es. Mein Mann sagte immer wieder: “Aber wir könnten dieses Glas trotzdem benutzen.” Ich musste ihn aus dem Raum schicken, weil er an Dingen festhalten wollte, die wir nicht brauchten. Ich schickte ihn auf die Suche nach einer Schachtel, damit wir die besseren Artikel für den Wiederverkaufsladen zusammenpacken konnten.

Organisation von Küchenschränken Dekoration ideen und -beispiele, Designprodukte, Heimwerker-Dinge, die Ihr Zuhause schön machen, gibt es hier.

Organisation von Küchenschränken in fünf einfachen Schritten

Die Innenseite (und Außenseite) des Schranks muss gestrichen werden, was bald erledigt sein wird. Aber im Moment bin ich so glücklich, dieses Kabinett organisiert zu haben. Schritt vier ist das Hinzufügen von Organisationselementen zu Ihren Küchenschränken. Der wahre Lebensretter für mich sind die beschichteten Drahtregale, die ich hinzugefügt habe.

Organisation von Küchenschränken in fünf einfachen Schritten

Mein Geschirr war so hoch gestapelt, und wenn Sie versuchten, einen Teller unter den Schalen herauszuziehen, würde das Zeug umkippen. Die beschichteten Drahtböden erleichtern das Herausziehen von Geschirr bei Bedarf erheblich – und kosten jeweils nur 5 US-Dollar!

Organisation von Küchenschränken in fünf einfachen Schritten

Schritt fünf ist ein fortlaufender Prozess – Dinge dorthin zurückzubringen, wo sie hingehören. Meine Mutter hat mir immer gesagt, dass es nicht viel mehr Zeit braucht, um die Dinge richtig wegzuräumen, und ich muss zugeben, dass sie Recht hat. Ich lächle jedes Mal, wenn ich die Türen zu meinem eingebauten Küchenschrank öffne.

Organisation von Küchenschränken in fünf einfachen Schritten

Izzy wurde ein wenig neugierig wegen der Aufregung in der Küche. Es dauerte nicht lange, bis ein Eichhörnchen vor dem Fenster ihn ablenkte.

Organisation von Küchenschränken in fünf einfachen Schritten

Ich bin immer noch dabei, mehr von meiner Küche zu organisieren – ich werde diese Projekte bald teilen.

Organisation von Küchenschränken in fünf einfachen Schritten

Organisation von bevor sie nachsehen, wenn Ihnen diese deko ideen gefallen, hinterlassen sie einen kommentar und wir werden sie umgehend über ähnliche dekoration modelle informieren.

Hinterlasse eine Antwort

About

avatar

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *