«
  1. Zuhause
  2. Rezepturen
  3. Paprika einfrieren

Paprika einfrieren

Mein Mann und ich haben uns dieses Jahr schwer getan, mit unserem Gemüsegarten Schritt zu halten. Ich habe nicht alle Tomaten in Dosen bekommen, bevor sie am Rebstock verdorren. Wir hatten Angst, dass alle Paprikaschoten verderben würden, bis ich die geniale Idee hatte, sie einzufrieren. Okay, die geniale Idee war nicht meine … Ich habe irgendwo gelesen, dass man sie einfrieren kann. Es ist so einfach, Paprika einzufrieren, und ich möchte es mit Ihnen teilen, falls Sie das gleiche Überschussproblem haben.

Paprika einfrieren

Mein Mann liebt Peperoni, ich mag milde. Also haben wir eine Mischung aus beiden gepflanzt. Von sehr scharfen Ghost Peppers bis zu leicht süßen Louisiana Bell Peppers. Ich beschloss, die Paprika zuerst einzufrieren, da wir so viele von ihnen geerntet hatten. Die roten sind etwas süßer als die grünen.

Wenn Sie Paprika einfrieren, können Sie sie bis zu 12 Monate lang verwenden. Sie behalten ihre Knusprigkeit für die Verwendung in Salaten nicht bei, aber sie sind perfekt für Ihr Lieblings-Chili-Rezept. Mein Mann machte Chili zum Abendessen mit einigen der Ghost- und Jalapeno-Paprikaschoten aus unserem Garten. Er verwendet niemals ein Chili-Rezept, so dass es jedes Mal anders schmeckt.

Paprika einfrieren

Um Paprika einzufrieren, waschen Sie sie zunächst. Längs halbieren und die Samen und den Stiel entfernen. Dann mit einem guten Kochmesser zerhacken. Die Paprika in einer Schicht auf einem flachen Backblech mit Pergamentpapier verteilen. Stellen Sie sie für eine Stunde in den Gefrierschrank. Nehmen Sie die Paprika aus dem Gefrierschrank und lagern Sie sie in gefrierfesten Aufbewahrungsbeuteln für Lebensmittel in Quartgröße . Drücken Sie so viel Luft wie möglich aus dem Beutel und verschließen Sie den Beutel.

Es ist wichtig, die Paprikaschoten vor dem Absacken eine Stunde lang einzufrieren, um sicherzustellen, dass alle Paprikaschoten gefroren sind. Wenn Sie sie einpacken, ohne dies zu tun, frieren einige der Paprikaschoten in der Mitte des Beutels möglicherweise nicht richtig ein.

Paprika einfrieren

Sobald die Aufbewahrungsbeutel für Lebensmittel ordnungsgemäß versiegelt sind, legen Sie Ihre Paprika wieder in den Gefrierschrank. Sie sind bis zu 12 Monate haltbar. Sie sehen, ich habe noch viel mehr Paprika zum Einfrieren. Wort der Warnung. Wenn Sie wirklich scharfe Paprikaschoten entkernen und schneiden, möchten Sie möglicherweise lebensmittelechte Handschuhe tragen . Die Arbeit mit Peperoni kann ein brennendes Gefühl auf Ihrer Haut hinterlassen. Wenn Sie sich versehentlich die Augen reiben, brennt es. Ich habe das nicht getan, aber mein Mann hat.

Paprika einfrieren Dekoration ideen und -beispiele, Designprodukte, Heimwerker-Dinge, die Ihr Zuhause schön machen, gibt es hier.

Paprika einfrieren

Wenn Sie eine Ernte von Paprika aus Ihrem Gemüsegarten haben, hoffe ich, dass Sie versuchen, sie einzufrieren. Selbst wenn Sie keine Paprika angebaut haben, können Sie frische Paprika von Ihrem örtlichen Bauernmarkt abholen, um sie einzufrieren.

Paprika einfrieren

Ich muss zugeben, ich genieße es, wenn ihre hübschen Farben in meinem Sieb auf der Küchentheke sitzen. Es bringt mich fast dazu, sie nicht zu zerhacken und zum Gefrierschrank zu verurteilen.

Lassen Sie mich wissen, ob Sie jemals Paprika oder anderes Gemüse eingefroren haben.

( Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links )

Sie könnten auch genießen …

Paprika einfrieren

Wie man zerkleinerte Tomaten kann

Paprika einfrieren

Wie man Zuckermais einfriert

Paprika einfrieren

Super einfache Dillgurken

Paprika einfrieren

Wie kann man Honig Lavendel Pfirsiche

Paprika einfrieren

Paprika einfrieren bevor sie nachsehen, wenn Ihnen diese deko ideen gefallen, hinterlassen sie einen kommentar und wir werden sie umgehend über ähnliche dekoration modelle informieren.

Hinterlasse eine Antwort

About

avatar

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *