«
  1. Zuhause
  2. Wohnkultur
  3. Wie ich meinen Vintage Mantel gefunden habe

Wie ich meinen Vintage Mantel gefunden habe

Seit ich im Alter von Hauskäufen war, habe ich von einem schönen Kamin und Kaminsims geträumt. In meinem Elternhaus hatten wir einen wunderschönen Steinkamin (nicht das dünne Steinfurnier… sondern das Original), der sich bis zur Spitze unserer Domdecke erstreckte. Ich denke, es war mindestens 12 Fuß groß. Als Kinder haben wir diesen Kamin nach oben skaliert. Mein Bruder würde sein Geld auf der Kante des obersten Steins verstecken. Und als ich 5 Jahre alt war, schlug ich meinen Kopf an die Ecke des Kamins, der meinen Kopf aufspaltete und Blut über den weißen Teppich meiner Mutter vergoss. Sie können immer noch die Narbe an den Stichen sehen. Aber mein Geschmack in einem Kamin ist eher altmodisch und ich habe mich nach einem Vintage-Kaminsims gesehnt.

Wie ich meinen Vintage Mantel gefunden habe Ich habe noch kein Haus mit Kamin und die Idee, einen Kaminsims an eine Wand (ohne Kamin) zu hängen, scheint mir falsch. Ich mag das echte Geschäft.

Wie ich meinen Vintage Mantel gefunden habe Aber sag niemals nie! Vor ein paar Wochen besuchten mein Mann und ich einen Konsignationsladen und sahen einen wunderschönen Vintage-Kaminsims an der gegenüberliegenden Wand. Ich ging durch den Raum und sah mir andere Sachen an und tat so, als könnte ich nicht hören, wie sie meinen Namen riefen.

Wie ich meinen Vintage Mantel gefunden habe Langsam schlich ich mich an die Details heran.

Wie ich meinen Vintage Mantel gefunden habe Ich hätte nicht so nahe kommen sollen. Ich hätte nicht mit der Hand über die geschnitzten Details fahren sollen. Ich schaute auf das Preisschild, warf einen weiteren langen Blick auf diesen Vintage-Kaminsims und verbrannte sein Bild in meinem Gehirn. Dann ging ich weg und zur Tür hinaus.

Wie ich meinen Dekoration ideen und -beispiele, Designprodukte, Heimwerker-Dinge, die Ihr Zuhause schön machen, gibt es hier.

Wie ich meinen Vintage Mantel gefunden habe Aber die Erinnerung blieb bestehen, und am vergangenen Wochenende stand ich von der Couch auf und sagte: „Wir gehen zurück zum Konsignationsladen.“ Mein Mann hat gelernt, keine Fragen zu stellen. Er brauchte nicht; er wusste genau, was los war.

Wie ich meinen Vintage Mantel gefunden habe Wie kam ich über mein Problem hinweg, einen Kaminsims ohne Kamin zu haben? Meine Blogger! Ich habe so viele schöne Kaminsimse in Bloggerhäusern gesehen, wie die wunderschönen im French Country Cottage , und sie haben mir das Selbstvertrauen gegeben, Faux zu machen! Der Kaminsims ersetzt den Schreibtisch und das Regal an dieser Wand. Der Schreibtisch wurde verlegt und ich weiß noch nicht, was ich mit dem alten Scheunenregal mache.

Wie ich meinen Vintage Mantel gefunden habe Ich musste eine Nahaufnahme meiner gelben Gerbera-Gänseblümchen machen. Sie fügen ein wenig Sonnenschein hinzu!

Wie ich meinen Vintage Mantel gefunden habe Der nächste Schritt besteht darin, einen oder zwei hübsche Polsterstühle zu finden, um einen gemütlichen Gesprächsbereich zu schaffen. Im Moment wollte ich diesen Bereich nur inszenieren, damit ich mit Ihnen teilen kann, wie ich meinen Vintage-Kaminsims gefunden habe. Ich kann es kaum erwarten, es für die Feiertage zu dekorieren. Ostern kann nicht früh genug kommen!

Wie ich meinen Vintage Mantel gefunden habe

Wie ich bevor sie nachsehen, wenn Ihnen diese deko ideen gefallen, hinterlassen sie einen kommentar und wir werden sie umgehend über ähnliche dekoration modelle informieren.

Hinterlasse eine Antwort

About

avatar

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *