«
  1. Zuhause
  2. Rezepturen
  3. Zitrone Brioche French Toast mit Beeren

Zitrone Brioche French Toast mit Beeren

Betreten Sie heutzutage das Lebensmittelgeschäft und das erste, was Sie sehen, sind alle Beeren! Blaubeeren, Brombeeren (mein Favorit) und Himbeeren warten nur darauf, genossen zu werden. Hier ist ein leichter und wunderbarer Zitronen-Brioche-French-Toast mit Beeren- Rezept. Ich denke, Sie werden es genießen!

Zitrone Brioche French Toast mit Beeren

Während die meisten French Toast-Aufläufe eher rustikal und sättigend sind, ist dieser leichter und erfrischender. Die Zitronenschale verleiht ihm einen wunderbaren Geschmack, ohne zu überwältigen, und die Himbeeren tragen dazu bei, den zitronigen Geschmack auszugleichen. Plus die roten Beeren verleihen dem Gericht einen schönen Farbtupfer.

Zitrone Brioche French Toast mit Beeren

Sie können dieses Frühstücks- oder Brunchgericht aus Lemon Brioche French Toast entweder mit Brioche oder Challa-Brot zubereiten. Das Gericht lässt sich schnell zusammenstellen und kann vor dem Backen bis zu 24 Stunden im Kühlschrank aufbewahrt werden. Dies ist hilfreich, wenn Sie sich morgens etwas Zeit sparen möchten, indem Sie es am Abend zuvor zusammenstellen. Dann ist es nur ein kurzer Sprung in den Ofen, bevor Sie genießen können.

Zitrone Brioche French Toast mit Beeren

Ein Nahaufnahmefoto zeigt, dass das Brot eine leichte Textur hat und nicht dicht und schwer. Eine zitronige Glasur wird zusammen mit einer Handvoll Beeren darüber geträufelt. Ich habe Himbeeren verwendet, aber Sie können auch Blaubeeren oder Brombeeren wählen.

Zitrone Brioche French Toast mit Beeren
Zitrone Brioche French Dekoration ideen und -beispiele, Designprodukte, Heimwerker-Dinge, die Ihr Zuhause schön machen, gibt es hier.

Zitrone Brioche French Toast mit Beeren

Zutaten

  • Eine 16 bis 20 Unzen Laib Brioche oder Challa
  • 2 Zitronen geschält und entsaftet
  • 3 große Eier
  • 1/4 Tasse brauner Zucker
  • 3 Tassen 2% Milch
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 1 1/2 Tassen Puderzucker
  • 10 Unzen Himbeeren

Anleitung

  1. Backofen auf 425 Grad vorheizen. 13×9 Zoll Auflaufform mit Antihaft-Kochspray einfetten.

  2. Schneiden Sie Brot in 1/2-Zoll-Scheiben, dann schneiden Sie jede Scheibe in zwei Hälften. Die Hälfte des Brotes in überlappenden Schichten in die Auflaufform geben. Das Brot mit etwa der Hälfte der Zitronenschale bestreuen.

  3. Eier in einer großen Schüssel verquirlen, dann braunen Zucker unterrühren. Milch, Vanille, Salz, Muskatnuss und restliche Zitronenschale unterrühren. Gießen Sie die Hälfte der Eimischung über das Brot und legen Sie den Rest des Brotes darauf. Gießen Sie den Rest der Mischung darüber. Sie können den Auflauf entweder sofort backen oder bis zu 24 Stunden vor dem Backen in den Kühlschrank stellen.

  4. Wenn Sie fertig zum Backen sind, nehmen Sie den Auflauf aus dem Kühlschrank und lassen Sie ihn vor dem Backen etwa 10 Minuten lang bei Raumtemperatur stehen. Auflauf 30 Minuten backen oder bis er leicht golden ist.

  5. Den Zitronensaft mit dem Puderzucker verquirlen und den Saft langsam zum Zucker geben. Möglicherweise benötigen Sie nicht den gesamten Zitronensaft. Sie wollen die Glasur etwas dünn. Die Glasur über den heißen Auflauf träufeln. Die Himbeeren darüber streuen und die Oberseite des Auflaufs leicht mit Puderzucker bestäuben.

  6. Lassen Sie den Auflauf vor dem Servieren ca. 10 Minuten abkühlen.

Zitrone Brioche French Toast mit Beeren

Zitrone Brioche bevor sie nachsehen, wenn Ihnen diese deko ideen gefallen, hinterlassen sie einen kommentar und wir werden sie umgehend über ähnliche dekoration modelle informieren.

Hinterlasse eine Antwort

About

avatar

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *